Camilla Granlien: Folkesang Solo


10.5., 14:00, Annenkapelle der St.-Marien-Kirche, Eintritt frei, Spende erbeten

Camilla Granlien aus Hamar, Greifwalds norwegischer Partnerstadt, ist eine ausgebildete Folkemusikk-Sängerin. Sie hat sich auf die Liedtraditionen der Regionen Gudbrandsdal und Hedmark spezialisiert.
Ältere Sänger lehrten Camilla die Gesänge, und auf Grundlage historischer Aufnahmen und Noten werden die traditionellen Lieder von ihr mit neuem Leben erfüllt. In ihrem Repertoire finden sich sowohl mittelalterliche Balladen, Bänkellieder, Liebeslieder, Stev, Wiegenlieder, als auch humoristische Lieder. Sie handeln von der großen Liebe, vom Vermissen geliebter Menschen, von Leidenschaft, Rebellion und Humor. Themen, die die Menschen seit jeher bewegen, und bis heute nicht an Aktualität verloren haben.
Auf ihrem Konzert wird Camilla Granlien diese Lieder interpretieren und von den Geschichten dahinter erzählen.