Irmelin (S) – North Sea Stories


SA, 11.5., 15:00, Altes E-Werk; Eintritt: 8/5€

Das Vokaltrio Irmelin besteht aus den Sängerinnen Eva Rune, Maria Misgeld und Karin Ericsson Back, deren musikalische Herzen in den Folktraditionens Schwedens und Nordeuropas schlagen. Ihre A Capella-Kunst berührt tief, wenn ihre drei Stimmen in den Raum abheben. In ihrem Programm North Sea Stories stechen sie in See, um Weisen aus Schweden und Norwegen mit Liederperlen von den Färöern und aus Shetland, Schottland und England zu vereinen. Das Trio besteht seit 1999 und hat bisher zwei Alben herausgebracht. Ein drittes segelt in kürze in den Hafen ein. Und im fernen Taiwan haben sie 2008 die Silbermedailie im internationalen A Capella-Wettbewerb gewonnen. Bisher am schönsten hat Peter Schwingle, ein Herr aus New York, wo sie letztes Jahr auftraten, das Konzerterlebnis mit Irmelin beschrieben:
„Diesen drei Ladies gelingt es mühelos, einfach jede Note aus der Luft zu greifen und mit Harmonien zu unterfüttern, als würde man in den Wolken schweben. Wie mit Nägelchen bauen sie dann mit Dissonanzen die Spannung auf, so dass man vor Aufregung auf der Stuhlkante sitzt, nur um dann alles wieder in pure Euphorie aufzulösen. Beim Erschaffen von rhythmische Harmoniefundamenten und Melodien im Frage-und-Antwort-Stil erfüllen ihre Stimmen den Raum mit beruhigenden und angenehmen Klängen.“ (Foto: Olof Misgeld)

www.irmelin.nu