Ganelin Trio Priority (ISR/LIT/D)

Dienstag, 8. Mai, 20:00, St. Spiritus

Eintritt: 14/9
Die Karte berechtigt ebenfalls zum Besuch des nachfolgenden Konzerts des Folkduos Kettunen & Hirvonen.


Vyacheslav Ganelin – piano, synthesizer, percussion
Petras Vysniauskas – soprano saxophone
Klaus Kugel – drums, percussion

1970 gründete der litauische Pianist und Keyboarder Vycheslav Ganelin das erste Avantgarde Jazz Ensemble der Sowjetunion, trotzte diversen politischen und kulturellen Eiszeiten und sorgte seit Ende der 70er Jahre international für Furore. Nach seiner Emigration nach Israel im Jahr 1987 konzentrierte sich Ganelin zunächst auf sein kompositorisches Werk (das von der Kinderoper bis zum SciFi Soundtrack reicht) und gab nur vereinzelt Solokonzerte. Mitte der 90er aber gründete er dann gemeinsam mit dem Saxophonisten Petras Vysniauskas und dem deutschen Schlagzeuger Klaus Kugel das Ganelin Trio Priority, das seitdem die großen Bühnen der Welt bespielt.
Alle drei Mitglieder sind Weltstars im Felde dessen, was man frei nach Don Cherrys Konzept “Organic Music” nennt – Musik also, die sich frei von jedwelchen stilistischen Beschränkungen immer neu und überraschend entwickelt; ein bruchloser Fluss von Ideen, Themen, Klangfarben und Rhythmen.

http://www.ganelintrio.com/