Happy Heartaches

© Happy Heartaches

12.5., 20:00, St. Spiritus, Scandinavian Strings mit Happy Heartaches und Stringflip
Eintritt: 12/8, mit Klangkarte 5

Die Band Happy Heartaches aus Schweden – alle vier mit virtuosen Saiteninstrumenten und temperamentvollen Gesangsstimmen – spielen fröhliche Oldtime- und Bluegrass-Musik von jenseits des Atlantiks. Seit ihrer Gründung im Jahr 2018 tourte die Band durch Skandinavien, darunter auf verschiedenen Festivals: Korröfestival, Torsåker Bluegrassfestival, Rootsinpyhtää (Finnland) sowie Strenger i Gress (Norwegen). Darüber hinaus nahmen Happy Heartaches an einer Liveübertragung des schwedischen Senders Radio P2 teil und gewannen den Musikwettbewerb Grenna Bluegrass Awards beim gleichnamigen Festival.

Happy Heartaches’ Repertoire besteht aus Selbstgeschriebenem und Stücken aus dem Songschatz des American Folk, Songs über alle Facetten des Lebens, über Herz und Schmerz, Lust und Leid. All das, was das Genre Bluegrass zu dem macht, was es ist: sentimental, banal und absolut, eben absolut wunderbar. Musik direkt ins Herz.

Albin Ekman – Gesang, Geige
Brita Björs – Gesang, Kontrabass
Max Tellving – Gesang, Gitarre
Den Part von Alicia Jardine (Gesang, Banjo, Mandoline) übernimmt in Greifswald: Ankündigung folgt