Presse

Herzlich Willkommen im Pressebereich!

Weiter unten finden Sie unsere Pressemitteilungen sowie Pressebilder zum Download.
______________________________________________

Für Anfragen und zur Aufnahme in unseren Presseverteiler senden Sie bitte eine Mail an:
presse-nokl@uni-greifswald.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kulturverein Nordischer Klang e.V.
c/o Institut für Fennistik und Skandinavistik,
Universität Greifswald
Ernst-Lohmeyer-Platz 3
D-17487 Greifswald

Mariana Yaremchyshyna (Pressereferentin)
Nikita Gravenhorst (PR-Praktikant)

presse-nokl@uni-greifswald.de
Tel.: +49 (0)3834 420 3616
______________________________________________

Pressemitteilungen

Nach begeisternden 10 Tagen nordischer Klänge: Das renommierte Greifswalder Festival Nordischer Klang endet und zieht positive Bilanz (16.05.2022)

Endlich wieder Nordische Klänge: Das beliebte Greifswalder Festival startet nach monatelanger Vorbereitung mit einer feierlichen Eröffnung und prominenten Ehrengästen (05.04.2022)

Ein neues Jahr, ein neuer Nordischer Klang: Im Mai verwandelt sich Greifswald im Zuge des 31. Nordischen Klangs erneut zur Hochburg nordeuropäischer Kultur (27.04.2022)

Der Nordische Klang geht in eine neue Runde: Die 31. Auflage des Festivals bringt wieder ein volles Programm an nordischer Musik, Kunst und Literatur nach Greifswald (23.03.2022)

30. Nordischer Klang in Greifswald trotz Pandemie ein voller Erfolg (30.08.2021)

Nordischer Klang in Greifswald feiert 30. Festivaljubiläum mit Ehrengästen und furioser finnischer Folktronica  (20.08.2021)

30. Nordischer Klang startet ins Open Air: Im Juli und August wird Greifswald zum Zentrum nordeuropäischer Kultur in Deutschland (13.07.2021) 

30. Nordischer Klang in Greifswald startet digital ins Jubiläumsjahr (06.05.2021)

30. Nordischer Klang in Greifswald: Flexibilisierter Festivalplan setzt auf Hybridveranstaltungen im Mai und zweigeteiltes Open-Air-Festival im Sommer (11.03.2021)

Nordischer Klang in Greifswald veröffentlicht erste Programmpunkte der 30. Festivalausgabe: Etablierte und junge Künstler*innen aus Nordeuropa, musikalische Innovationen und vielversprechende Deutschlanddebüts (03.02.2021)

Nordischer Klang in Greifswald präsentiert Festivalplakat für kommende Jubiläumsausgabe (16.12.2020)


______________________________________________

Download

Die Nutzung der Bilder und Grafiken ist ausschließlich für redaktionelle Zwecke und im Rahmen der Berichterstattung über den Nordischen Klang gestattet. Bitte geben Sie immer die entsprechenden, sich im Dateinamen befindenden Copyrights an.




______________________________________________

Hier gibt es unseren Programmfaltplan zum Download.