Programm

Online-Programm (7. – 22. Mai 2021)

Das Online-Programm ist kostenlos und ohne Anmeldung zugänglich. Die entsprechenden Links zu den Online-Veranstaltungen werden demnächst im jeweiligen Veranstaltungsbeitrag zu finden sein.

FR 7.5.
19:00 Uhr – Video-Gruß zum 30. Festivaljubiläum

MO 10.5.
10:00-14:30 Uhr – Literaturwissenschaftliches Kolloquium: Ästhetik des nordischen Protestantismus

DI 11.5.
18:00 Uhr – Wyborg – Ein Kennenlernabend zur Freundschaftsstadt Greifswalds inkl. “Wiborg: vom Macao der Hanse zu einem Gashafen Russlands” – Vortrag von Robert Schweitzer; Musik: Veresk

MI 12.5.
10:00 Uhr – Maja Nielsen erzählt: Wikinger – Mit den Nordmännern auf großer Fahrt (Lesung für Schüler*innen der Greif-Grundschule; nicht öffentlich)

DO 13.5.
15:00 Uhr – Schwedischer Liedergruß von Jacoba Arekhi & Johann Putensen

MO 17.5.
20:00 Uhr – Der Filmclub Casablanca präsentiert: “Als wir tanzten” (GE/SE 2019)

DI 18.5.
19:00 Uhr – Literarischer Videogruß der Neuen Nordischen Novellen

DO 20.5.
18:00 Uhr – Streifzüge durch die Kulturgeschichte Finnlands im ‘goldenen Zeitalter’ – Lesung mit Bernd Wegner, Moderation: Manfred Menger

Open-Air-Programm

An zwei Wochenenden im Juli (23.-25.7.) und August (19.-22.8.) wollen wir auch wieder vor Ort in Greifswald im Rahmen von Open-Air-Konzerten nordische Musik erklingen lassen. Bisher bestätigt sind unter anderem Konzerte mit Antti Paalanen, Suistamon Sähkö, der Sousou & Maher Cissoko Band, Blonde Bass, dem Camilla Granlien Trio und vielen anderen. Das vollständige Programm für unsere Sommer-Open-Airs wird ab Juni veröffentlicht.

Fest des Nordens